Reykjavík

tactoburn

Island, das Land des Eises und Feuers. Ein fantastischer, winterlicher Anblick.

Schnee, Eisregen, Sonne, Sturm – all das wechselt sich hier ständig ab. Wir hatten davon gelesen, aber es zu erleben ist wahrlich faszinierend. In Island heißt es, wenn dir gerade das Wetter nicht passt, warte ein paar Minuten. Das scheint uns nicht übertrieben.

Hallgrímskirkja, eine Kirche aus weißem Beton, hat unserer Meinung nach eine spektakuläre Fassade. Die Größe und radikale Architektur sollen heftige Kontroversen ausgelöst haben. Der Architekt der Kirche, Guðjón Samúelsson, starb lange vor Abschluss der Bauarbeiten. Die Säulen sind aus Basalt, welche die durch Vulkane geprägte Landschaft Islands repräsentieren. Uns hat dieses Bauwerk sehr beeindruckt.

Reykjavík ist eine Stadt, in der sich niedliche Ecken mit Stadtflair paaren. Es ist die nördlichste Hauptstadt der Welt und bietet einen Mix aus bunten Häusern, schneebedeckten Gipfeln und einer rauen See.

Hier lässt der Weihnachtsmann seine Wäsche für das nächste…

Ursprünglichen Post anzeigen 141 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s